Home




D i e s   i s t   e i n e   p r i v a t e   w e b s i t e   d e r  
D o n n e r s t a g s S e n i o r e n

     Aktuelles

  • Der nächste vorgabewirksame Monatsbecher wird am 17. August gespielt. Die Monatsbecher am 6. Juli gewannen in der A-Gruppe W. Müller (35) und in der B-Gruppe R. Ebeling (38). Weitere Ergebnisse siehe Wettspiele

  • Das nächste Spiel der Regional-Senioren Rhein Ruhr findet am 23. August beim Düsseldorfer GC in Ratingen statt (s. dazu auch Termine und Ausschreibung unter Regional-Senioren Rhein Ruhr).


  • AK 65 - Etuf stellt mit grandioser Leistung
    in Heidhausen die Gruppe auf den Kopf
    Das erste Ziel wurde beim Heimspiel am 3.8. locker erreicht. Das AK 65-Team machte den Rückstand gegen den vermeintlich stärksten Aufstiegsaspiranten Hösel nicht nur wett, sondern geht mit einem Vorsprung von 13 Schlägen zum letzten Gruppenspiel. Aber die Rechnung wurde ohne den Etuf gemacht. Das Team um Peter Ruppel, der eine grandiose 76  auf der Scorekarte unterschrieb und sich auf 6,8 (bisher 7,8) Stammvorgabe herunterspielte, dominierte die Bruttowertung. Platz 2 ging an Jochen Swatek - mit Brutto 90 ebenfalls eine Unterspielung, Platz 3 an HaWi Stremmel mit 93 Schlägen. Da war klar: Nun führt Etuf vor seinem Heimspiel mit 11 Schlägen vor dem Heidhauser Team. Dabei hatte sich die Heim-Mannschaft gut präsentiert, aber glücklos gescort: Reinhold Bagus wurde mit einer 94 Brutto-Fünfter, Uli Henrichs mit einem Schlag mehr Sechster. Klaus Seifert und Egon Galinnis teilten sich den 8. Rang mit 99 Schlägen. Erstmals in dieser Saison kam auf dem anspruchsvollen Platz - 18 von 30 Golfern benötigten mehr als 100 Schläge - auch für die Heidhauser-Sechs eine 101 in die Wertung. Nachdem der Frust mit einem Borbecker Schloßtropfen heruntergespült war, war sich das Team aber einig: Mit einem guten Schlußspurt am 24. August  ist das Ziel Aufstieg noch machbar - zumal wir zu den besten Zweitplatzierten gehören. (E. Schneider)

  • Am 27. Juni 2017 unternahmen 20 Senioren den jährlichen Golf-Tagesausflug, der diesmal zum GLC Nordkirchen führte. Die Reise erfolgte gemeinsam in einem Bus. Die Spieler erwartete ein sehr flacher, aber trickreicher und langer Platz. Nach der Hitze der vorangegangenen Tage war das Wetter genau richtig, um Golf zu spielen, was sich auch in guten Ergebnissen zeigte. Es wurde nach Stableford in zwei Klassen gespielt (Gewinner R. Riethmüller -A- und C. Lanfer -B-); vier weitere Senioren spielten einen Scramble.




  • Ende Mai 2017 unternahmen 12 Senioren die jährliche einwöchige Golfreise: vier Tage Golf, dazwischen ein Kulturtag plus zwei Reisetage. Diesmal war das Ziel Bad Kreuznach. Ein kurzer Bericht und ein paar Fotos sind zu finden unter

    Veranstaltungen .






  • Die Termine für die Saison 2017 sind aufgelistet unter Wettspiele  (u.a. Monatsbecher, Regional-Senioren Rhein Ruhr, 80plus-Turnier).

  • Die 18-Loch-Spieler treffen sich donnerstags um 9.30 Uhr am Puttinggrün und die 9-Loch-Spieler um 11 Uhr (also jeweils 15 Minuten später als in den Vorjahren).

***************

  • Am 20. April 2017 feierten D. Bokelmann und A. Toth ihren 80. bzw. 75. Geburtstag. Ihrer Einladung zu einem Essen folgten 35 Senioren.  Vorsitzender B. Kleckel ging in einer Laudatio ausführlich auf die Lebensläufe der Jubilare ein, und natürlich trug J. Schmidt ein Gedicht zum gleichen Thema bei. Vorher hatten 26 Spieler trotz einstelliger Temperatur 9 Löcher gespielt (Fotos s. unter Veranstaltungen).



  • Saisoneröffnung am 6. April 2017
  • Fotos: E. Schneider


    Bei trockenem Wetter spielten 20 Senioren neun Löcher auf Hespertal. Danach traf man sich zu einem gemeinsamen Essen im Clubhaus. "Alterspräsident" K.-H. Steven eröffnete mit einigen Worten offiziell die Saison 2017. Anschließend gaben Sprecher H.-B. Kleckel und Kassenwart J. Rüttinger einen Ausblick auf die neue Saison, wobei das Thema Spielgeschwindigkeit und andere Regeln einigen Raum einnahmen.


                                                             


    Über uns

    Wir treffen uns jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) um 9.30 Uhr am Puttinggrün zur Auslosung der Flights und zum Start über 18 Löcher (die 9-Loch-Spieler treffen sich um 11 Uhr); die Spiele sind nicht vorgabewirksam. In der Sommersaison wird einmal monatlich ein vorgabewirksamer Monatsbecher ausgespielt, dazu ist eine Anmeldung erforderlich (Meldeschluss am Vortag 12 Uhr).

    Die DonnerstagsSenioren laden alle männlichen Mitglieder ab 55 Jahren und einer Höchststammvorgabe von 35 ein, einmal als Gast teilzunehmen oder sich anderweitig (s. Kontakt) über den Seniorenkreis zu informieren. 

    -----------------------------------------------------------------------


    Wettervorhersage





Comments